Was bisher geschah...

...es ist vollbracht … der Sieger ist ermittelt!


Ihr hattet es nicht einfach wegen dem Wetter, wir hatten es nicht einfach mit der Vorauswahl und die Jury hatte es nicht einfach,    aus den 16 besten Serien die ersten 3 Gewinner zu küren. Viele unterschiedliche Aspekte, Blickwinkel, Empfindungen, Meinungen, Ansichten wurden in die hitzige und teilweise lautstarke Diskussion eingebracht … es war wirklich ein Kopf-an-Kopf-Rennen.
Um so mehr freuen wir uns, hier an dieser Stelle das sehr knappe aber letztendlich doch eindeutige Ergebnis präsentieren zu dürfen!

Platz 1 und damit der hoffentlich glückliche Gewinner des Gyrocopterfluges unseres großzügigen Sponsors FLUGWELT.eu ist Teilnehmernummer 19: Roland Schindele.

Platz 2 und die damit verbundene Segway-Tour für 2 Personen, die freundlicherweise von E-KONZEPT zur Verfügung gestellt wird, gewinnt die Teilnehmernummer 55: Andreas Clemens.

Platz 3 gewinnt Dank der Reederei Wurm & Köck eine Dampferfahrt mit der Kristallflotte für 2 Personen. Dieser Ausflug geht an die Teilnehmernummer 41: Schramm Matthias.

Wir gratulieren den stolzen Siegern ganz herzlich und wünschen sehr viel Spaß beim Einlösen der Gewinne.
Aber wir möchten uns auch wirklich herzlich bei allen Teilnehmern und Begleitern bedanken. Dank Euch war es wieder ein tolles Event! Bei so großem Zuspruch machen wir sehr gerne im nächsten Jahr wieder mit verzwickten Themen weiter.


Die Siegerehrung wird am 23.09.15 in den Räumlichkeiten unseres Hauptsponsors, der Bayernwerk AG stattfinden.

Eine Einladung mit genauer Uhrzeit, Adresse und allen weiteren wichtigen Details bekommt jeder Teilnehmer noch per Mail an die  bei der Anmeldung angegebene Mail-Adresse. Haltet euch den Abend schon mal frei, wir hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen!

Und hier geht's jetzt zu den Siegerserien 2015

Das war der Summer-in-the-city Fotomarathon Regensburg 2015 am 4. Juli ...

es war echt heiß!

    2. Fotomarathon-Regensburg

Die Themen 2015
Die Themen 2015

to-do-Liste-Orga-Team: Einladungen: sind raus • Zusagen: liegen schon einige vor • gutes Wetter: ist bestellt • gute Stimmung: bringen wir mit und die Gäste haben diese sowieso am Start.

Unser Mr. Q -

the Brain Peter Becher! Von ihm und seiner Frau Coco stammen die brickelnden Themen! Sicher haben Ihn gestern so Einige verflucht...letztendlich

aber habt Ihr doch wohl die Stadt mit ganz anderen Augen gesehen! Regensburg ist ein Film! Ein Heimatfilm, ein Mittelalterfilm, ein Liebesfilm und manchmal eben auch ein echt heißer Krimi! Danke an Coco und Peter Becher für das Brainstorming und die wikipetersche Infos zu den Themen!

Marco Neudert -

Sieger des ersten offiziellen FotomarathonRegensburg 2014!

 Er konnte gestern seine hochwertig produzierte Serie von 2014 mit nach Hause nehmen! Gesponsert wurde die Produktion durch die Bayernwerk AG Regensburg.

Heute löst er seinen Gewinn - einen Gyrocopterflug bei Flugwelt.eu ein!

Wir freuen uns auf den Bericht!

Marco war auch gestern beim 2.Fotomarathon Regensburg wieder mit Feuereifer, Humor und einer wunderbaren Leichtigkeit dabei! Wir sind gespannt!

Lieber Marathonistas! Großes Lob für alle, die so tapfer den Temperaturen und dem Schweiß getrotzt und den Verlockungen der Biergärten (weitgehend) widerstanden haben! Wie schon 2014 waren wir ganz erstaunt, welche kreativen Ideen - diesmal trotz tropischer Temperaturen - Euren Köpfen entspringen! Klasse! Großes Lob! Weil wir mehrfach gefragt wurden: Eure Fotos dürft Ihr selbstverständlich in Euren Foren, Instagram, Facebook und auf Euren Websites einstellen! Ihr seid Urheber und Autoren! Bitte um Verständniss dafür, dass wir sie jetzt nicht auf unseren Seiten zeigen - so lange die Sieger nicht feststehen, könnte das die Juroren beeinflussen. Am 31. Juli werden diese die Gewinner ermitteln! Danach werden wir auf jeden Fall die ersten 16 Serien hochladen. Wenn Kapazität reicht vielleicht auch mehr...

Siegerbild "sun sun sun - here we come" Daniela Astaller
Siegerbild "sun sun sun - here we come" Daniela Astaller

Den ersten Marathon starteten wir im Herbst 2013, ganze drei Damen stellten sich der Herausforderung und der Kälte.

Trotzdem war es ein riesiger Spass und die Aufgaben wurden gewissenhaft erfüllt und ganz demokratisch auf facebook vom Publikum bewertet.

Der zweite Durchlauf hatte um ein vielfaches mehr Fotografen und -gräfinnen am Start. Noch immer wurde auf facebook angestimmt und die Siegerehrung glich noch eher einem privaten Stammtisch und statt Schirmherr hatten wir diesmal Schirme, es war diesmal ein verdammt heißer Sommertag. (siehe Presse!) Der Grundstein aber war gelegt für weitere Herausforderungen.

 

"BeTont" fand Fritz Rehbach diese Dame beim Sommer Mini-Marathon

Siegerbild "Mit Kinderaugen" Christine Kandlbinder
Siegerbild "Mit Kinderaugen" Christine Kandlbinder
Siegerbild "Ab in die Unendlichkeit" Micha Schleicher
Siegerbild "Ab in die Unendlichkeit" Micha Schleicher